Fitness-Programm fürs Gedächtnis

im Alter geistig fitAuf Grund des medizinischen Fortschritts und der deutlich verbesserten Lebensbedinungen in den letzten Jahrzehnten erreichen immer mehr Menschen ein beachtliches Lebensalter.

Wir alle wünschen uns dabei möglichst lange körperlich und vorallem geistig leistungsfähig zu bleiben. So schauen wir bewundernd auf Menschen, die ausgeglichen und geistig fit sind und deren Gedächtnis noch bestens funktioniert.

Ob es dann auch so eintritt, hängt von vielen Faktoren ab. Einige davon können wir nicht beeinflussen und gehören zu unserem genetischen Erbe. Doch es gibt auch viele Dinge, die in unserer Hand liegen. 


 

Die Gehirnleistung nimmt im Alter ab, das ist eine biologische Tatsache, aber...

Neues Lernen hält fit...wir können durch unser Verhalten mit beinflussen, wie stark und wie schnell dies geschieht. Ähnlich wie unsere Muskeln und unser Herz können wir durch Training und sinnvolle Ernährung auch unser Gehirn,  seine Konzentrations- und Gedächtnis-Leistung  auf hohem Niveau erhalten.

Fitnessprogramm für unser Gehirn bedeutet ihm Denk- und Lernstoff bieten. Insbesondere alles Neue wirkt anregend und sorgt dafür, dass neue Gehirn-Strukturen gebildet werden. Und auch die körperliche Fitness hat positiven Einfluss auf unsere geistige Leistungsfähigkeit - "gesunder Geist in gesundem Körper"

Ein zweiter wichtiger Faktor ist die richtige Gehirnernährung. Denn bestimmte Nährstoffe machen unser Gehirn stabiler und widerstandsfähiger gegen altersbedingte Abbauprozesse.  Insbesondere die Omega3-Fettsäure DHA spielt hierbei eine zentrale Rolle.  Kaltwasserfische enthalten hohe Anteile dieser Zellbausteine . 

In den letzten Jahren gab es einige aufsehenerregende Studienergebnisse zu diesem Thema. So wurden in der viel beachteten "Framingham-Studie" 899 Teilnehmer, im Alter von im Durchschnitt 76 Jahren, über 9 Jahre beobachtet, ihre Esspläne untersucht und das Auftreten vorzeitiger degenerativer Gehirnabbauerscheinungen festgehalten.

Dabei zeigte sich, dass Personen mit höherem Fischverzehr ihr Demenz-Risiko um fast die Hälfte senken konnten. Man geht heute davon aus, dass bestimmte Omega3-Formen, besonders die DHA, für die Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion von zentraler Bedeutung ist, wenn sie in der natürlichen Komplexstruktur als Phospholipid aufgenommen wird.


 

OMEGA-PL: Stabilisierungsfaktor für die Gehirnstruktur.

Der in unserem Produkt OMEGA iQ enthaltene Nährstoffextrakt  wird gewonnen aus Atlantik-Lachs. Er enthält dieses OMEGA-PLPL steht dabei für die spezielle Struktur als PhosphoLipid.  Dieser Naturextrakt bietet einen natürlichen und effizienten Weg der Versorgung mit Omega3-Fettsäuren und weiteren wichtigen Gehirnbausteinen, Phospholipiden und Gehirnproteinen. Durch ein einzigartiges, sehr schonendes Herstellungsverfahren werden die Gehirnnährstoffe in ihrer natürlichen Struktur erhalten und können so etwa 50-fach besser von den Zellstrukturen des Gehirns aufgenommen werden, als herkömmlichem Fischöl.

In wissenschaftlichen Laborexperimenten mit Zellkulturen konnte gezeigt werden, dass die Struktur der Gehirnzellen und ihre Vernetzung untereinander durch die Zugabe von OMEGA-PL sehr deutlich gestärkt wird. So sind sie deutlich besser gegen gehirnzerstörende Eiweiss-Abbaustoffe (Amyloid-Beta) geschützt.

In einer Reihe von Zellversuchen wurde überprüft, ob OMEGA-PL die Widerstandsfähigkeit der Zellen gegen degenerative Prozesse beeinflussen kann. Das Ergebnis war beeindruckend. Die Zellkulturen, die mit OMEGA-PL ernährt wurden, zeigten sich extrem widerstandsfähig. Ohne diese Stärkung durch Omega-PL wurden die Zellstrukturen dagegen fast vollständig zerstört.Schutz vor Zellveränderungen durch OMEGA PL
Während die Zellstrukturen in der oberen Reihe, bei der kein Omega PL zugegegben wurde, fast komplett aufgelöst wurden, zeigt sich in der unteren Reihe, mit Omega PL, dass die Zellstrukturen den Angriffen unbeschadet standhalten.

Diese Laboruntersuchungen sind zwar nicht direkt übertragbar auf  unser Gehirn, sie geben aber einen plastischen Eindruck von der Funktion der Omega-PL für die Stabilität unserer Zellen.

Der direkte Nutzen in der Praxis wurde in der WOGE-Studie untersucht.

WOGE-Studie zeigt Einfluss auf Leistungfähigkeit des Gehirnes.

WOGE-Studie zeigt deutliche Verbesserung

Die  WOGE Studie stand unter der Leitung von Dr. Siegfried Lehrl, Uni Erlangen, und überprüfte den Einfluss der Nahrungsergänzung mit OMEGA iQ auf die Denkleistung. Dabei wurde ein ganz neues, computergestütztes Testverfahren eingesetzt, das die Denkgeschwindigkeit direkt messen kann.

Das Ergebnis: in der Gruppe, die OMEGA iQ erhalten hatte, ist die Denkleistung um 13 % gestiegen. Die ersten Verbesserungen zeigten sich nach etwa 3 Wochen und verstärkten sich über den Untersuchungszeitraum von 12 Wochen weiter.

Die Erfahrungen der OMEGA iQ-Verwender bestätigen die bisherigen wissenschaftlichen Erkenntnisse zur hohen Effizienz. In einer von uns in Deutschland durchgeführten Befragung berichten über 75 % der Kunden über deutliche Verbesserungen ihrer geistigen Vitalität durch OMEGA-PL.

So schrieb uns z.B. Frau Brams: “Seit ich dieses tolle Produkt nehme, ist alles klarer für mich und leichter. Ich fühle mich gelassen, froh und gestärkt. Ich kann diese Kapseln nur empfehlen.”

Dass die Omega3-Form DHA zur Erhaltung der normalen Gehirnfunktion beiträgt wurde übrigens auch von der EFSA (europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) bestätigt,  Hierzu wird die Aufnahme von täglich etwa 250 mg DHA empfohlen.

Ergänzend dazu belegen die Zellstudien, dass die in OMEGA iQ enthaltene natürliche DHA-Form um ca. Faktor 50 besser aufgenommen werden kann als aus herkömmlichem Fischöl. Damit genügen schon deutlich geringere Mengen, um die Versorung der Gehirnzellen abzudecken.

Am besten überzeugen Sie sich selbst, wie nur 2 Kapseln als tägliche Nahrungsergänzung Ihnen helfen können. Das Besondere an dem Naturextrakt in OMEGA iQ ist, dass man wirklich innerhalb weniger Wochen selbst feststellen kann, wie das Produkt die geistige Fitness unterstützt - und zwar ganz natürlich mit den Bausteinen der Natur für Gehirn und Nervenzellen.

im Alter geistig fitAuf Grund des medizinischen Fortschritts und der deutlich verbesserten Lebensbedinungen in den letzten Jahrzehnten erreichen immer mehr Menschen ein beachtliches Lebensalter.

Wir alle wünschen uns dabei möglichst lange körperlich und vorallem geistig leistungsfähig zu bleiben. So schauen wir bewundernd auf Menschen, die ausgeglichen und geistig fit sind und deren Gedächtnis noch bestens funktioniert.

Ob es dann auch so eintritt, hängt von vielen Faktoren ab. Einige davon können wir nicht beeinflussen und gehören zu unserem genetischen Erbe. Doch es gibt auch viele Dinge, die in unserer Hand liegen. 


 

Die Gehirnleistung nimmt im Alter ab, das ist eine biologische Tatsache, aber...

Neues Lernen hält fit...wir können durch unser Verhalten mit beinflussen, wie stark und wie schnell dies geschieht. Ähnlich wie unsere Muskeln und unser Herz können wir durch Training und sinnvolle Ernährung auch unser Gehirn,  seine Konzentrations- und Gedächtnis-Leistung  auf hohem Niveau erhalten.

Fitnessprogramm für unser Gehirn bedeutet ihm Denk- und Lernstoff bieten. Insbesondere alles Neue wirkt anregend und sorgt dafür, dass neue Gehirn-Strukturen gebildet werden. Und auch die körperliche Fitness hat positiven Einfluss auf unsere geistige Leistungsfähigkeit - "gesunder Geist in gesundem Körper"

Ein zweiter wichtiger Faktor ist die richtige Gehirnernährung. Denn bestimmte Nährstoffe machen unser Gehirn stabiler und widerstandsfähiger gegen altersbedingte Abbauprozesse.  Insbesondere die Omega3-Fettsäure DHA spielt hierbei eine zentrale Rolle.  Kaltwasserfische enthalten hohe Anteile dieser Zellbausteine . 

In den letzten Jahren gab es einige aufsehenerregende Studienergebnisse zu diesem Thema. So wurden in der viel beachteten "Framingham-Studie" 899 Teilnehmer, im Alter von im Durchschnitt 76 Jahren, über 9 Jahre beobachtet, ihre Esspläne untersucht und das Auftreten vorzeitiger degenerativer Gehirnabbauerscheinungen festgehalten.

Dabei zeigte sich, dass Personen mit höherem Fischverzehr ihr Demenz-Risiko um fast die Hälfte senken konnten. Man geht heute davon aus, dass bestimmte Omega3-Formen, besonders die DHA, für die Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion von zentraler Bedeutung ist, wenn sie in der natürlichen Komplexstruktur als Phospholipid aufgenommen wird.


 

OMEGA-PL: Stabilisierungsfaktor für die Gehirnstruktur.

Der in unserem Produkt OMEGA iQ enthaltene Nährstoffextrakt  wird gewonnen aus Atlantik-Lachs. Er enthält dieses OMEGA-PLPL steht dabei für die spezielle Struktur als PhosphoLipid.  Dieser Naturextrakt bietet einen natürlichen und effizienten Weg der Versorgung mit Omega3-Fettsäuren und weiteren wichtigen Gehirnbausteinen, Phospholipiden und Gehirnproteinen. Durch ein einzigartiges, sehr schonendes Herstellungsverfahren werden die Gehirnnährstoffe in ihrer natürlichen Struktur erhalten und können so etwa 50-fach besser von den Zellstrukturen des Gehirns aufgenommen werden, als herkömmlichem Fischöl.

In wissenschaftlichen Laborexperimenten mit Zellkulturen konnte gezeigt werden, dass die Struktur der Gehirnzellen und ihre Vernetzung untereinander durch die Zugabe von OMEGA-PL sehr deutlich gestärkt wird. So sind sie deutlich besser gegen gehirnzerstörende Eiweiss-Abbaustoffe (Amyloid-Beta) geschützt.

In einer Reihe von Zellversuchen wurde überprüft, ob OMEGA-PL die Widerstandsfähigkeit der Zellen gegen degenerative Prozesse beeinflussen kann. Das Ergebnis war beeindruckend. Die Zellkulturen, die mit OMEGA-PL ernährt wurden, zeigten sich extrem widerstandsfähig. Ohne diese Stärkung durch Omega-PL wurden die Zellstrukturen dagegen fast vollständig zerstört.Schutz vor Zellveränderungen durch OMEGA PL
Während die Zellstrukturen in der oberen Reihe, bei der kein Omega PL zugegegben wurde, fast komplett aufgelöst wurden, zeigt sich in der unteren Reihe, mit Omega PL, dass die Zellstrukturen den Angriffen unbeschadet standhalten.

Diese Laboruntersuchungen sind zwar nicht direkt übertragbar auf  unser Gehirn, sie geben aber einen plastischen Eindruck von der Funktion der Omega-PL für die Stabilität unserer Zellen.

Der direkte Nutzen in der Praxis wurde in der WOGE-Studie untersucht.

WOGE-Studie zeigt Einfluss auf Leistungfähigkeit des Gehirnes.

WOGE-Studie zeigt deutliche Verbesserung

Die  WOGE Studie stand unter der Leitung von Dr. Siegfried Lehrl, Uni Erlangen, und überprüfte den Einfluss der Nahrungsergänzung mit OMEGA iQ auf die Denkleistung. Dabei wurde ein ganz neues, computergestütztes Testverfahren eingesetzt, das die Denkgeschwindigkeit direkt messen kann.

Das Ergebnis: in der Gruppe, die OMEGA iQ erhalten hatte, ist die Denkleistung um 13 % gestiegen. Die ersten Verbesserungen zeigten sich nach etwa 3 Wochen und verstärkten sich über den Untersuchungszeitraum von 12 Wochen weiter.

Die Erfahrungen der OMEGA iQ-Verwender bestätigen die bisherigen wissenschaftlichen Erkenntnisse zur hohen Effizienz. In einer von uns in Deutschland durchgeführten Befragung berichten über 75 % der Kunden über deutliche Verbesserungen ihrer geistigen Vitalität durch OMEGA-PL.

So schrieb uns z.B. Frau Brams: “Seit ich dieses tolle Produkt nehme, ist alles klarer für mich und leichter. Ich fühle mich gelassen, froh und gestärkt. Ich kann diese Kapseln nur empfehlen.”

Dass die Omega3-Form DHA zur Erhaltung der normalen Gehirnfunktion beiträgt wurde übrigens auch von der EFSA (europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) bestätigt,  Hierzu wird die Aufnahme von täglich etwa 250 mg DHA empfohlen.

Ergänzend dazu belegen die Zellstudien, dass die in OMEGA iQ enthaltene natürliche DHA-Form um ca. Faktor 50 besser aufgenommen werden kann als aus herkömmlichem Fischöl. Damit genügen schon deutlich geringere Mengen, um die Versorung der Gehirnzellen abzudecken.

Am besten überzeugen Sie sich selbst, wie nur 2 Kapseln als tägliche Nahrungsergänzung Ihnen helfen können. Das Besondere an dem Naturextrakt in OMEGA iQ ist, dass man wirklich innerhalb weniger Wochen selbst feststellen kann, wie das Produkt die geistige Fitness unterstützt - und zwar ganz natürlich mit den Bausteinen der Natur für Gehirn und Nervenzellen.

Fenster schließen
Fitness-Programm fürs Gedächtnis

im Alter geistig fitAuf Grund des medizinischen Fortschritts und der deutlich verbesserten Lebensbedinungen in den letzten Jahrzehnten erreichen immer mehr Menschen ein beachtliches Lebensalter.

Wir alle wünschen uns dabei möglichst lange körperlich und vorallem geistig leistungsfähig zu bleiben. So schauen wir bewundernd auf Menschen, die ausgeglichen und geistig fit sind und deren Gedächtnis noch bestens funktioniert.

Ob es dann auch so eintritt, hängt von vielen Faktoren ab. Einige davon können wir nicht beeinflussen und gehören zu unserem genetischen Erbe. Doch es gibt auch viele Dinge, die in unserer Hand liegen. 


 

Die Gehirnleistung nimmt im Alter ab, das ist eine biologische Tatsache, aber...

Neues Lernen hält fit...wir können durch unser Verhalten mit beinflussen, wie stark und wie schnell dies geschieht. Ähnlich wie unsere Muskeln und unser Herz können wir durch Training und sinnvolle Ernährung auch unser Gehirn,  seine Konzentrations- und Gedächtnis-Leistung  auf hohem Niveau erhalten.

Fitnessprogramm für unser Gehirn bedeutet ihm Denk- und Lernstoff bieten. Insbesondere alles Neue wirkt anregend und sorgt dafür, dass neue Gehirn-Strukturen gebildet werden. Und auch die körperliche Fitness hat positiven Einfluss auf unsere geistige Leistungsfähigkeit - "gesunder Geist in gesundem Körper"

Ein zweiter wichtiger Faktor ist die richtige Gehirnernährung. Denn bestimmte Nährstoffe machen unser Gehirn stabiler und widerstandsfähiger gegen altersbedingte Abbauprozesse.  Insbesondere die Omega3-Fettsäure DHA spielt hierbei eine zentrale Rolle.  Kaltwasserfische enthalten hohe Anteile dieser Zellbausteine . 

In den letzten Jahren gab es einige aufsehenerregende Studienergebnisse zu diesem Thema. So wurden in der viel beachteten "Framingham-Studie" 899 Teilnehmer, im Alter von im Durchschnitt 76 Jahren, über 9 Jahre beobachtet, ihre Esspläne untersucht und das Auftreten vorzeitiger degenerativer Gehirnabbauerscheinungen festgehalten.

Dabei zeigte sich, dass Personen mit höherem Fischverzehr ihr Demenz-Risiko um fast die Hälfte senken konnten. Man geht heute davon aus, dass bestimmte Omega3-Formen, besonders die DHA, für die Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion von zentraler Bedeutung ist, wenn sie in der natürlichen Komplexstruktur als Phospholipid aufgenommen wird.


 

OMEGA-PL: Stabilisierungsfaktor für die Gehirnstruktur.

Der in unserem Produkt OMEGA iQ enthaltene Nährstoffextrakt  wird gewonnen aus Atlantik-Lachs. Er enthält dieses OMEGA-PLPL steht dabei für die spezielle Struktur als PhosphoLipid.  Dieser Naturextrakt bietet einen natürlichen und effizienten Weg der Versorgung mit Omega3-Fettsäuren und weiteren wichtigen Gehirnbausteinen, Phospholipiden und Gehirnproteinen. Durch ein einzigartiges, sehr schonendes Herstellungsverfahren werden die Gehirnnährstoffe in ihrer natürlichen Struktur erhalten und können so etwa 50-fach besser von den Zellstrukturen des Gehirns aufgenommen werden, als herkömmlichem Fischöl.

In wissenschaftlichen Laborexperimenten mit Zellkulturen konnte gezeigt werden, dass die Struktur der Gehirnzellen und ihre Vernetzung untereinander durch die Zugabe von OMEGA-PL sehr deutlich gestärkt wird. So sind sie deutlich besser gegen gehirnzerstörende Eiweiss-Abbaustoffe (Amyloid-Beta) geschützt.

In einer Reihe von Zellversuchen wurde überprüft, ob OMEGA-PL die Widerstandsfähigkeit der Zellen gegen degenerative Prozesse beeinflussen kann. Das Ergebnis war beeindruckend. Die Zellkulturen, die mit OMEGA-PL ernährt wurden, zeigten sich extrem widerstandsfähig. Ohne diese Stärkung durch Omega-PL wurden die Zellstrukturen dagegen fast vollständig zerstört.Schutz vor Zellveränderungen durch OMEGA PL
Während die Zellstrukturen in der oberen Reihe, bei der kein Omega PL zugegegben wurde, fast komplett aufgelöst wurden, zeigt sich in der unteren Reihe, mit Omega PL, dass die Zellstrukturen den Angriffen unbeschadet standhalten.

Diese Laboruntersuchungen sind zwar nicht direkt übertragbar auf  unser Gehirn, sie geben aber einen plastischen Eindruck von der Funktion der Omega-PL für die Stabilität unserer Zellen.

Der direkte Nutzen in der Praxis wurde in der WOGE-Studie untersucht.

WOGE-Studie zeigt Einfluss auf Leistungfähigkeit des Gehirnes.

WOGE-Studie zeigt deutliche Verbesserung

Die  WOGE Studie stand unter der Leitung von Dr. Siegfried Lehrl, Uni Erlangen, und überprüfte den Einfluss der Nahrungsergänzung mit OMEGA iQ auf die Denkleistung. Dabei wurde ein ganz neues, computergestütztes Testverfahren eingesetzt, das die Denkgeschwindigkeit direkt messen kann.

Das Ergebnis: in der Gruppe, die OMEGA iQ erhalten hatte, ist die Denkleistung um 13 % gestiegen. Die ersten Verbesserungen zeigten sich nach etwa 3 Wochen und verstärkten sich über den Untersuchungszeitraum von 12 Wochen weiter.

Die Erfahrungen der OMEGA iQ-Verwender bestätigen die bisherigen wissenschaftlichen Erkenntnisse zur hohen Effizienz. In einer von uns in Deutschland durchgeführten Befragung berichten über 75 % der Kunden über deutliche Verbesserungen ihrer geistigen Vitalität durch OMEGA-PL.

So schrieb uns z.B. Frau Brams: “Seit ich dieses tolle Produkt nehme, ist alles klarer für mich und leichter. Ich fühle mich gelassen, froh und gestärkt. Ich kann diese Kapseln nur empfehlen.”

Dass die Omega3-Form DHA zur Erhaltung der normalen Gehirnfunktion beiträgt wurde übrigens auch von der EFSA (europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) bestätigt,  Hierzu wird die Aufnahme von täglich etwa 250 mg DHA empfohlen.

Ergänzend dazu belegen die Zellstudien, dass die in OMEGA iQ enthaltene natürliche DHA-Form um ca. Faktor 50 besser aufgenommen werden kann als aus herkömmlichem Fischöl. Damit genügen schon deutlich geringere Mengen, um die Versorung der Gehirnzellen abzudecken.

Am besten überzeugen Sie sich selbst, wie nur 2 Kapseln als tägliche Nahrungsergänzung Ihnen helfen können. Das Besondere an dem Naturextrakt in OMEGA iQ ist, dass man wirklich innerhalb weniger Wochen selbst feststellen kann, wie das Produkt die geistige Fitness unterstützt - und zwar ganz natürlich mit den Bausteinen der Natur für Gehirn und Nervenzellen.

OMEGA iQ OMEGA iQ
Inhalt 45 Kapseln (0,55 € / 1 Kapseln)
24,95 €
Zum Produkt
OMEGA iQ Kennenlernaktion OMEGA iQ Kennenlernaktion
Inhalt 90 Kapseln (0,50 € / 1 Kapseln)
44,95 €
Zum Produkt