Zellschutz: OPC Gold - eine der stärksten pflanzlichen Schutzformeln

Das Gesundheitsgeheimnis der Franzosen

Das so genannte „French Paradoxon“ beschreibt das Phänomen, dass Franzosen ein sehr viel geringeres Herzinfarktrisiko haben als andere Mitteleuropäer. Und dies trotz der Tatsache, dass die Franzosen ebenso fett essen und sogar noch mehr rauchen. Durch die Forschungen von Prof. Mesquelier in den 80er und 90er Jahren wurde dieses Rätsel weitgehend geklärt. Die Antwort liegt im Lieblingsgetränk der Franzosen, dem Rotwein.

Die darin enthaltenen Flavanoide, sekundäre Pflanzenstoffe, bilden ein sehr starkes Schutzschild gegen die Auslöser der meisten Zivilisationskrankheiten, den „freien Radikalen“. Das sind aggressive Moleküle, die sich in Folge von Fehlernährung, körperlichem und geistigem Stress oder von starker Strahlung (auch Sonnenstrahlung) bilden. Sie können die Strukturen pflanzlicher, tierischer und ebenso menschlicher Zellen zerstören und sind so eine der Hauptursachen für vorzeitige Alterungsprozesse und die wesentlichen Zivilisationskrankheiten.

rote Trauben

Rotweintrauben nutzen antioxidative Stoffe, um sich vor Schädlingen und gegen die intensive Sonne zu schützen. Die wichtigsten dieser Schutzstoffe sind OPC ( Oligomere Pro Cyanide) und Resveratrol. Ihre Schutzkraft 

gegen Zellschädigungen zählt zu den stärksten natürlich vorkommender Moleküle. Werden sie über die Ernährung in ausreichendem Maße aufgenommen, bilden sie ein sehr wirksames Schutzschild gegen Zivilisationskrankheiten.

Wie bei gutem Wein ist für die Qualität sowohl Art und Anbau der Trauben als auch das „Können des Kellermeisters“ von herausragender Bedeutung. 

Für OPC Gold werden nur wertvolle französische und spanische Rotweintrauben eingesetzt und in einem sehr schonenden Extraktionsverfahren die wichtigen pflanzlichen Schutzstoffe gewonnen. Eine Kapsel entspricht etwa dem Gehalt von 400 g Trauben.

OPC Gold - eine der stärksten pflanzlichen Schutzformeln

OPC Gold enthält eine Kombination besonders effektiver antioxidativer Pflanzenstoffe. Neben einem Traubenkernextrakt, dessen Anteil an OPC außergewöhnlich hoch ist, wird zusätzlich noch ein spezieller Traubenextrakt verwendet. Er enthält neben OPC die sehr wertvollen Anthocyane und Resveratrol. OPC Gold hat pro Kapsel einen Gehalt von 110 mg OPC und 50 µg Resveratrol. Das ist sehr viel mehr als bei den meisten anderen Produkten aus Traubenextrakten.

Zusätzlich enthält OPC Gold 100 % des Tagesbedarfes an Vitamin C aus der stärksten natürlichen Quelle, der Acerola-Kirsche. Durch diese Kombination und die hohe Dosierung der Schutzstoffe bietet OPC Gold eine wirklich herausragende Schutzdimension von pflanzlichen Antioxidantien, die vorzeitigen Alterungserscheinungen und Zellschädigungen und den damit verbunden Gesundheitsrisiken entgegenwirken.

Das Gesundheitsgeheimnis der Franzosen

Das so genannte „French Paradoxon“ beschreibt das Phänomen, dass Franzosen ein sehr viel geringeres Herzinfarktrisiko haben als andere Mitteleuropäer. Und dies trotz der Tatsache, dass die Franzosen ebenso fett essen und sogar noch mehr rauchen. Durch die Forschungen von Prof. Mesquelier in den 80er und 90er Jahren wurde dieses Rätsel weitgehend geklärt. Die Antwort liegt im Lieblingsgetränk der Franzosen, dem Rotwein.

Die darin enthaltenen Flavanoide, sekundäre Pflanzenstoffe, bilden ein sehr starkes Schutzschild gegen die Auslöser der meisten Zivilisationskrankheiten, den „freien Radikalen“. Das sind aggressive Moleküle, die sich in Folge von Fehlernährung, körperlichem und geistigem Stress oder von starker Strahlung (auch Sonnenstrahlung) bilden. Sie können die Strukturen pflanzlicher, tierischer und ebenso menschlicher Zellen zerstören und sind so eine der Hauptursachen für vorzeitige Alterungsprozesse und die wesentlichen Zivilisationskrankheiten.

rote Trauben

Rotweintrauben nutzen antioxidative Stoffe, um sich vor Schädlingen und gegen die intensive Sonne zu schützen. Die wichtigsten dieser Schutzstoffe sind OPC ( Oligomere Pro Cyanide) und Resveratrol. Ihre Schutzkraft 

gegen Zellschädigungen zählt zu den stärksten natürlich vorkommender Moleküle. Werden sie über die Ernährung in ausreichendem Maße aufgenommen, bilden sie ein sehr wirksames Schutzschild gegen Zivilisationskrankheiten.

Wie bei gutem Wein ist für die Qualität sowohl Art und Anbau der Trauben als auch das „Können des Kellermeisters“ von herausragender Bedeutung. 

Für OPC Gold werden nur wertvolle französische und spanische Rotweintrauben eingesetzt und in einem sehr schonenden Extraktionsverfahren die wichtigen pflanzlichen Schutzstoffe gewonnen. Eine Kapsel entspricht etwa dem Gehalt von 400 g Trauben.

OPC Gold - eine der stärksten pflanzlichen Schutzformeln

OPC Gold enthält eine Kombination besonders effektiver antioxidativer Pflanzenstoffe. Neben einem Traubenkernextrakt, dessen Anteil an OPC außergewöhnlich hoch ist, wird zusätzlich noch ein spezieller Traubenextrakt verwendet. Er enthält neben OPC die sehr wertvollen Anthocyane und Resveratrol. OPC Gold hat pro Kapsel einen Gehalt von 110 mg OPC und 50 µg Resveratrol. Das ist sehr viel mehr als bei den meisten anderen Produkten aus Traubenextrakten.

Zusätzlich enthält OPC Gold 100 % des Tagesbedarfes an Vitamin C aus der stärksten natürlichen Quelle, der Acerola-Kirsche. Durch diese Kombination und die hohe Dosierung der Schutzstoffe bietet OPC Gold eine wirklich herausragende Schutzdimension von pflanzlichen Antioxidantien, die vorzeitigen Alterungserscheinungen und Zellschädigungen und den damit verbunden Gesundheitsrisiken entgegenwirken.

Fenster schließen
Zellschutz: OPC Gold - eine der stärksten pflanzlichen Schutzformeln

Das Gesundheitsgeheimnis der Franzosen

Das so genannte „French Paradoxon“ beschreibt das Phänomen, dass Franzosen ein sehr viel geringeres Herzinfarktrisiko haben als andere Mitteleuropäer. Und dies trotz der Tatsache, dass die Franzosen ebenso fett essen und sogar noch mehr rauchen. Durch die Forschungen von Prof. Mesquelier in den 80er und 90er Jahren wurde dieses Rätsel weitgehend geklärt. Die Antwort liegt im Lieblingsgetränk der Franzosen, dem Rotwein.

Die darin enthaltenen Flavanoide, sekundäre Pflanzenstoffe, bilden ein sehr starkes Schutzschild gegen die Auslöser der meisten Zivilisationskrankheiten, den „freien Radikalen“. Das sind aggressive Moleküle, die sich in Folge von Fehlernährung, körperlichem und geistigem Stress oder von starker Strahlung (auch Sonnenstrahlung) bilden. Sie können die Strukturen pflanzlicher, tierischer und ebenso menschlicher Zellen zerstören und sind so eine der Hauptursachen für vorzeitige Alterungsprozesse und die wesentlichen Zivilisationskrankheiten.

rote Trauben

Rotweintrauben nutzen antioxidative Stoffe, um sich vor Schädlingen und gegen die intensive Sonne zu schützen. Die wichtigsten dieser Schutzstoffe sind OPC ( Oligomere Pro Cyanide) und Resveratrol. Ihre Schutzkraft 

gegen Zellschädigungen zählt zu den stärksten natürlich vorkommender Moleküle. Werden sie über die Ernährung in ausreichendem Maße aufgenommen, bilden sie ein sehr wirksames Schutzschild gegen Zivilisationskrankheiten.

Wie bei gutem Wein ist für die Qualität sowohl Art und Anbau der Trauben als auch das „Können des Kellermeisters“ von herausragender Bedeutung. 

Für OPC Gold werden nur wertvolle französische und spanische Rotweintrauben eingesetzt und in einem sehr schonenden Extraktionsverfahren die wichtigen pflanzlichen Schutzstoffe gewonnen. Eine Kapsel entspricht etwa dem Gehalt von 400 g Trauben.

OPC Gold - eine der stärksten pflanzlichen Schutzformeln

OPC Gold enthält eine Kombination besonders effektiver antioxidativer Pflanzenstoffe. Neben einem Traubenkernextrakt, dessen Anteil an OPC außergewöhnlich hoch ist, wird zusätzlich noch ein spezieller Traubenextrakt verwendet. Er enthält neben OPC die sehr wertvollen Anthocyane und Resveratrol. OPC Gold hat pro Kapsel einen Gehalt von 110 mg OPC und 50 µg Resveratrol. Das ist sehr viel mehr als bei den meisten anderen Produkten aus Traubenextrakten.

Zusätzlich enthält OPC Gold 100 % des Tagesbedarfes an Vitamin C aus der stärksten natürlichen Quelle, der Acerola-Kirsche. Durch diese Kombination und die hohe Dosierung der Schutzstoffe bietet OPC Gold eine wirklich herausragende Schutzdimension von pflanzlichen Antioxidantien, die vorzeitigen Alterungserscheinungen und Zellschädigungen und den damit verbunden Gesundheitsrisiken entgegenwirken.

OPC Gold OPC Gold
Inhalt 60 Kapseln (0,49 € / 1 Kapseln)
29,45 €
Zum Produkt
OPC Gold Doppelpack OPC Gold Doppelpack
Inhalt 120 Kapseln (0,47 € / 1 Kapseln)
55,85 €
Zum Produkt