Häufig gestellte Fragen zu OMEGA iQ

Fragen und Anworten zu OMEGA iQ

Geistige Leistungsfähigkeit ist für uns alle ein wichtiges Thema
und OMEGA iQ ist spannendes und in seiner Form einzigartiges Produkt.

Hier finden Sie die wichtigsten Fragen zum Produkt und die Antworten dazu:

 

Wie sollte OMEGA iQ eingenommen werden?

Wir  empfehlen täglich 2 Kapseln Omega iQ bzw. 4 Kapseln OMEGA iQ Mini einzunehmen. Am besten mit einem Glas Wasser vor der Mahlzeit.  Die Einnahme kann auf eine oder zwei Mahlzeiten täglich verteilt werden - so wie es Ihnen am angenehmsten ist.

Kann man die die OMEGA iQ Kapseln öffnen ?
Es ist problemlos möglich die Kapseln zu öffnen und das Pulver zu entnehmen. Aber es handelt sich um ein Extrakt aus Fischen und damit gibt es den typischen Fischgeschmack. Ein sinnvolle Möglichkeit besteht im Einrühren in herzhafte Speisen, wie Kräuterbrühe, Tomatensoße, Gemüse usw., so dass der Geschmack harmoniert.

Aus unserer Sicht bleibt aber die Kapsel die beste und einfachste Form der Einnahme. Unsere Kapseln sind mit einem natürlichen Stärkeüberzug ummantelt, so dass sie sich erst im Dünndarm auflösen. Dadurch ist OMEGA iQ nicht nur im Mund geschmacksneutral, es wird auch das Aufstoßen von Fischgeschmack vermieden.

Vielleicht noch eine Anmerkung zu dem Thema "Lässt sich der Fischgeschmack nicht vermeiden?". Hier können wir leider nur mit nein antworten. Denn die besondere Wirkleistung von OMEGA iQ - es ist etwa 50fach wirksamer als herkömmliches Fischöl- beruht auf der Erhaltung der natürlichen Strukturen von Omega3, Phospholipiden und Proteinen. Bei den Prozessen zum Abbau des Geruches würden diese Strukturen und damit die Wirkung zerstört.

Wie schnell sind erste Verbesserungen zu erwarten?

OMEGA iQ ist kein Arzneimittel, sondern ein Nahrungsmittel. Es liefert unseren Zellen die wesentlichen Bausteine, die dann in die Zellstrukturen eingebaut werden. Dieser natürliche Prozess benötigt eine gewisse Zeit.  Nach den Erfahrungen der Verwender sind in den allermeisten Fällen nach 2 bis 3 Wochen erste Verbesserungen der geistigen Leistungsfähigkeit feststellbar.

Nach etwa 4 bis 6 Wochen sind die Ergebnisse noch sehr viel deutlicher vorhanden. Wir empfehlen dann die Einnahme über einen Zeitraum von 3 Monaten fortzusetzen, um die Ergebnisse zu stabilisieren.

Für welche Altersgruppen Ist OMEGA iQ sinnvoll?

Die in OMEGA iQ enthaltenen Gehirnbausteine (Omega 3 DHA und Phospholipide) sind in jeder Lebensphase von hoher Bedeutung für den Aufbau und die Funktion von Gehirn und Nerven und damit für die geistige Leistungsfähigkeit.

Bereits in der Schwangerschaft und Stillzeit ist die ausreichende Versorgung der Mutter wesentlich für die Entwicklung des kindlichen Gehirnes.

Das kleine und heranwachsende Kind benötigt diese Bausteine zum optimalen Aufbau der sich entwickelnden Gehirnstrukturen.

In der mittleren Lebensphase sind die Gehirnnährstoffe sehr wichtig, um die vielfältigen Belastungen von Schule, Studium, Beruf, Familie zu bewältigen.

Mit zunehmendem Alter nimmt unsere geistige Leistungsfähigkeit ab. Man kann aber einem vorzeitigen Abbau entgegenwirken, indem man durch eine gute Versorgung mit den Gehirnbausteinen die Gehirnstrukturen stabilisiert.

Wir empfehlen daher inzwischen für alle Altersgruppen die gleiche Dosierung (2 Omega iQ bzw. 4 Omega iQ Mini täglich) - auch für kleinere Kinder, denn sie haben zwar eine geringeres Körpergewicht, benötigen aber viele Aufbaustoffe für die Gehirnentwicklung.

Kann OMEGA iQ auch längerfristig eingenommen werden?

Da OMEGA iQ nur wertvolle natürliche Nährstoffe enthält, ist auch eine Langzeiteinnahme mit 2 ( bzw. 4 Kapseln bei Mini) Kapseln täglich absolut unbedenklich und wird auch von vielen unserer Kunden - besonders ältere Personen - zur langfristigen Sicherung der geistigen Leistungsfähigkeit genutzt.

Kann OMEGA iQ mit anderen Produkten genommen werden?

OMEGA iQ enthält nur Stoffe, die auch in der normalen Ernährung vorkommen, daher sind unerwünschte Wechselwirkungen nicht zu erwarten und bisher auch nicht bekannt.

Wenn OMEGA iQ zusätzlich zu Arzneimitteln zur Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit (sogenannte Stimulanzien z. B. mit dem Wirkstoff Methylphenidat) genommen wird, kann unter Umständen deren Wirkung verstärkt werden, so dass in Abstimmung mit dem Arzt die Dosierung des Mittels reduziert werden kann.

Um die Wirkung von OMEGA iQ selbst beurteilen zu können, ist es natürlich besser nicht zwei Produkte mit der gleichen Wirkrichtung parallel einzusetzen.

Es gibt auch die Möglichkeit den alleinigen Einsatz von OMEGA iQ in einer weniger "stressigen Phase" (z.B. in den Ferien) zu testen, um die isolierte Wirkung beurteilen zu können. Wir empfehlen aber dann schon etwa 4 Wochen vorher mit der parallelen Einnahme zu beginnen.

Besteht die Gefahr einer Abhängigkeit?

Es besteht absolut keine Gefahr einer Abhängigkeit, da Omega iQ nur natürliche Nährstoffe und keine Pharma-Wirkstoffe enthält. 

 

Fragen und Anworten zu OMEGA iQ

Geistige Leistungsfähigkeit ist für uns alle ein wichtiges Thema
und OMEGA iQ ist spannendes und in seiner Form einzigartiges Produkt.

Hier finden Sie die wichtigsten Fragen zum Produkt und die Antworten dazu:

 

Wie sollte OMEGA iQ eingenommen werden?

Wir  empfehlen täglich 2 Kapseln Omega iQ bzw. 4 Kapseln OMEGA iQ Mini einzunehmen. Am besten mit einem Glas Wasser vor der Mahlzeit.  Die Einnahme kann auf eine oder zwei Mahlzeiten täglich verteilt werden - so wie es Ihnen am angenehmsten ist.

Kann man die die OMEGA iQ Kapseln öffnen ?
Es ist problemlos möglich die Kapseln zu öffnen und das Pulver zu entnehmen. Aber es handelt sich um ein Extrakt aus Fischen und damit gibt es den typischen Fischgeschmack. Ein sinnvolle Möglichkeit besteht im Einrühren in herzhafte Speisen, wie Kräuterbrühe, Tomatensoße, Gemüse usw., so dass der Geschmack harmoniert.

Aus unserer Sicht bleibt aber die Kapsel die beste und einfachste Form der Einnahme. Unsere Kapseln sind mit einem natürlichen Stärkeüberzug ummantelt, so dass sie sich erst im Dünndarm auflösen. Dadurch ist OMEGA iQ nicht nur im Mund geschmacksneutral, es wird auch das Aufstoßen von Fischgeschmack vermieden.

Vielleicht noch eine Anmerkung zu dem Thema "Lässt sich der Fischgeschmack nicht vermeiden?". Hier können wir leider nur mit nein antworten. Denn die besondere Wirkleistung von OMEGA iQ - es ist etwa 50fach wirksamer als herkömmliches Fischöl- beruht auf der Erhaltung der natürlichen Strukturen von Omega3, Phospholipiden und Proteinen. Bei den Prozessen zum Abbau des Geruches würden diese Strukturen und damit die Wirkung zerstört.

Wie schnell sind erste Verbesserungen zu erwarten?

OMEGA iQ ist kein Arzneimittel, sondern ein Nahrungsmittel. Es liefert unseren Zellen die wesentlichen Bausteine, die dann in die Zellstrukturen eingebaut werden. Dieser natürliche Prozess benötigt eine gewisse Zeit.  Nach den Erfahrungen der Verwender sind in den allermeisten Fällen nach 2 bis 3 Wochen erste Verbesserungen der geistigen Leistungsfähigkeit feststellbar.

Nach etwa 4 bis 6 Wochen sind die Ergebnisse noch sehr viel deutlicher vorhanden. Wir empfehlen dann die Einnahme über einen Zeitraum von 3 Monaten fortzusetzen, um die Ergebnisse zu stabilisieren.

Für welche Altersgruppen Ist OMEGA iQ sinnvoll?

Die in OMEGA iQ enthaltenen Gehirnbausteine (Omega 3 DHA und Phospholipide) sind in jeder Lebensphase von hoher Bedeutung für den Aufbau und die Funktion von Gehirn und Nerven und damit für die geistige Leistungsfähigkeit.

Bereits in der Schwangerschaft und Stillzeit ist die ausreichende Versorgung der Mutter wesentlich für die Entwicklung des kindlichen Gehirnes.

Das kleine und heranwachsende Kind benötigt diese Bausteine zum optimalen Aufbau der sich entwickelnden Gehirnstrukturen.

In der mittleren Lebensphase sind die Gehirnnährstoffe sehr wichtig, um die vielfältigen Belastungen von Schule, Studium, Beruf, Familie zu bewältigen.

Mit zunehmendem Alter nimmt unsere geistige Leistungsfähigkeit ab. Man kann aber einem vorzeitigen Abbau entgegenwirken, indem man durch eine gute Versorgung mit den Gehirnbausteinen die Gehirnstrukturen stabilisiert.

Wir empfehlen daher inzwischen für alle Altersgruppen die gleiche Dosierung (2 Omega iQ bzw. 4 Omega iQ Mini täglich) - auch für kleinere Kinder, denn sie haben zwar eine geringeres Körpergewicht, benötigen aber viele Aufbaustoffe für die Gehirnentwicklung.

Kann OMEGA iQ auch längerfristig eingenommen werden?

Da OMEGA iQ nur wertvolle natürliche Nährstoffe enthält, ist auch eine Langzeiteinnahme mit 2 ( bzw. 4 Kapseln bei Mini) Kapseln täglich absolut unbedenklich und wird auch von vielen unserer Kunden - besonders ältere Personen - zur langfristigen Sicherung der geistigen Leistungsfähigkeit genutzt.

Kann OMEGA iQ mit anderen Produkten genommen werden?

OMEGA iQ enthält nur Stoffe, die auch in der normalen Ernährung vorkommen, daher sind unerwünschte Wechselwirkungen nicht zu erwarten und bisher auch nicht bekannt.

Wenn OMEGA iQ zusätzlich zu Arzneimitteln zur Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit (sogenannte Stimulanzien z. B. mit dem Wirkstoff Methylphenidat) genommen wird, kann unter Umständen deren Wirkung verstärkt werden, so dass in Abstimmung mit dem Arzt die Dosierung des Mittels reduziert werden kann.

Um die Wirkung von OMEGA iQ selbst beurteilen zu können, ist es natürlich besser nicht zwei Produkte mit der gleichen Wirkrichtung parallel einzusetzen.

Es gibt auch die Möglichkeit den alleinigen Einsatz von OMEGA iQ in einer weniger "stressigen Phase" (z.B. in den Ferien) zu testen, um die isolierte Wirkung beurteilen zu können. Wir empfehlen aber dann schon etwa 4 Wochen vorher mit der parallelen Einnahme zu beginnen.

Besteht die Gefahr einer Abhängigkeit?

Es besteht absolut keine Gefahr einer Abhängigkeit, da Omega iQ nur natürliche Nährstoffe und keine Pharma-Wirkstoffe enthält. 

 

Fenster schließen
Häufig gestellte Fragen zu OMEGA iQ

Fragen und Anworten zu OMEGA iQ

Geistige Leistungsfähigkeit ist für uns alle ein wichtiges Thema
und OMEGA iQ ist spannendes und in seiner Form einzigartiges Produkt.

Hier finden Sie die wichtigsten Fragen zum Produkt und die Antworten dazu:

 

Wie sollte OMEGA iQ eingenommen werden?

Wir  empfehlen täglich 2 Kapseln Omega iQ bzw. 4 Kapseln OMEGA iQ Mini einzunehmen. Am besten mit einem Glas Wasser vor der Mahlzeit.  Die Einnahme kann auf eine oder zwei Mahlzeiten täglich verteilt werden - so wie es Ihnen am angenehmsten ist.

Kann man die die OMEGA iQ Kapseln öffnen ?
Es ist problemlos möglich die Kapseln zu öffnen und das Pulver zu entnehmen. Aber es handelt sich um ein Extrakt aus Fischen und damit gibt es den typischen Fischgeschmack. Ein sinnvolle Möglichkeit besteht im Einrühren in herzhafte Speisen, wie Kräuterbrühe, Tomatensoße, Gemüse usw., so dass der Geschmack harmoniert.

Aus unserer Sicht bleibt aber die Kapsel die beste und einfachste Form der Einnahme. Unsere Kapseln sind mit einem natürlichen Stärkeüberzug ummantelt, so dass sie sich erst im Dünndarm auflösen. Dadurch ist OMEGA iQ nicht nur im Mund geschmacksneutral, es wird auch das Aufstoßen von Fischgeschmack vermieden.

Vielleicht noch eine Anmerkung zu dem Thema "Lässt sich der Fischgeschmack nicht vermeiden?". Hier können wir leider nur mit nein antworten. Denn die besondere Wirkleistung von OMEGA iQ - es ist etwa 50fach wirksamer als herkömmliches Fischöl- beruht auf der Erhaltung der natürlichen Strukturen von Omega3, Phospholipiden und Proteinen. Bei den Prozessen zum Abbau des Geruches würden diese Strukturen und damit die Wirkung zerstört.

Wie schnell sind erste Verbesserungen zu erwarten?

OMEGA iQ ist kein Arzneimittel, sondern ein Nahrungsmittel. Es liefert unseren Zellen die wesentlichen Bausteine, die dann in die Zellstrukturen eingebaut werden. Dieser natürliche Prozess benötigt eine gewisse Zeit.  Nach den Erfahrungen der Verwender sind in den allermeisten Fällen nach 2 bis 3 Wochen erste Verbesserungen der geistigen Leistungsfähigkeit feststellbar.

Nach etwa 4 bis 6 Wochen sind die Ergebnisse noch sehr viel deutlicher vorhanden. Wir empfehlen dann die Einnahme über einen Zeitraum von 3 Monaten fortzusetzen, um die Ergebnisse zu stabilisieren.

Für welche Altersgruppen Ist OMEGA iQ sinnvoll?

Die in OMEGA iQ enthaltenen Gehirnbausteine (Omega 3 DHA und Phospholipide) sind in jeder Lebensphase von hoher Bedeutung für den Aufbau und die Funktion von Gehirn und Nerven und damit für die geistige Leistungsfähigkeit.

Bereits in der Schwangerschaft und Stillzeit ist die ausreichende Versorgung der Mutter wesentlich für die Entwicklung des kindlichen Gehirnes.

Das kleine und heranwachsende Kind benötigt diese Bausteine zum optimalen Aufbau der sich entwickelnden Gehirnstrukturen.

In der mittleren Lebensphase sind die Gehirnnährstoffe sehr wichtig, um die vielfältigen Belastungen von Schule, Studium, Beruf, Familie zu bewältigen.

Mit zunehmendem Alter nimmt unsere geistige Leistungsfähigkeit ab. Man kann aber einem vorzeitigen Abbau entgegenwirken, indem man durch eine gute Versorgung mit den Gehirnbausteinen die Gehirnstrukturen stabilisiert.

Wir empfehlen daher inzwischen für alle Altersgruppen die gleiche Dosierung (2 Omega iQ bzw. 4 Omega iQ Mini täglich) - auch für kleinere Kinder, denn sie haben zwar eine geringeres Körpergewicht, benötigen aber viele Aufbaustoffe für die Gehirnentwicklung.

Kann OMEGA iQ auch längerfristig eingenommen werden?

Da OMEGA iQ nur wertvolle natürliche Nährstoffe enthält, ist auch eine Langzeiteinnahme mit 2 ( bzw. 4 Kapseln bei Mini) Kapseln täglich absolut unbedenklich und wird auch von vielen unserer Kunden - besonders ältere Personen - zur langfristigen Sicherung der geistigen Leistungsfähigkeit genutzt.

Kann OMEGA iQ mit anderen Produkten genommen werden?

OMEGA iQ enthält nur Stoffe, die auch in der normalen Ernährung vorkommen, daher sind unerwünschte Wechselwirkungen nicht zu erwarten und bisher auch nicht bekannt.

Wenn OMEGA iQ zusätzlich zu Arzneimitteln zur Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit (sogenannte Stimulanzien z. B. mit dem Wirkstoff Methylphenidat) genommen wird, kann unter Umständen deren Wirkung verstärkt werden, so dass in Abstimmung mit dem Arzt die Dosierung des Mittels reduziert werden kann.

Um die Wirkung von OMEGA iQ selbst beurteilen zu können, ist es natürlich besser nicht zwei Produkte mit der gleichen Wirkrichtung parallel einzusetzen.

Es gibt auch die Möglichkeit den alleinigen Einsatz von OMEGA iQ in einer weniger "stressigen Phase" (z.B. in den Ferien) zu testen, um die isolierte Wirkung beurteilen zu können. Wir empfehlen aber dann schon etwa 4 Wochen vorher mit der parallelen Einnahme zu beginnen.

Besteht die Gefahr einer Abhängigkeit?

Es besteht absolut keine Gefahr einer Abhängigkeit, da Omega iQ nur natürliche Nährstoffe und keine Pharma-Wirkstoffe enthält. 

 

OMEGA iQ OMEGA iQ
Inhalt 45 Kapseln (0,55 € / 1 Kapseln)
24,95 €
Zum Produkt
OMEGA iQ Kennenlernaktion OMEGA iQ Kennenlernaktion
Inhalt 90 Kapseln (0,50 € / 1 Kapseln)
44,95 €
Zum Produkt